ENTFÄLLT Königliches Krakau und Naturschätze Südpolen 2021

Termin:
25.06.2021 - 02.07.2021

Reisepreis:
890 €

Abfahrt:
07:00 Uhr

Buchungsnr.:
24/21

Reiseland:
Polen

Einstieg:
Stormarnstraße beim S-Bahnhof Ahrensburg

ENTFÄLLT Königliches Krakau und Naturschätze Südpolen 2021 | Union Reiseteam

Vorbereitungstreff Donnerstag, 17.06.2021 um 18.00 Uhr

Der Süden Polens ist sowohl von der polnischen als auch von der deutschen Kultur geprägt. Mittelalterliche Städte, prachtvolle Klöster, märchenhafte Landschaften verbinden sich auf dieser Reise zu einzigartigen Eindrücken.

Wir erleben die Schönheit des südlichen Polens- das majestätische Krakau, Breslau, die Europäische Kulturhaupt- Stadt 2016, und die wichtigste Pilgerstadt Polens, Tschenstochau.

Schließlich ein weiteres Weltkulturerbe der UNESCO- das Salzbergwerk Wielicka.
Währens der Besichtigung sehen wir in 130m Tiefe in Salz gemeißelte Grotten, Kapellen und Heiligenfiguren. Es gibt Säle mit Lüstern aus Salz, die 35 m hoch sind.

Auf der Fahrt ins Riesengebirge besuchen wir die Ev. Friedenskirche in Schweidnitz, Ein Bau, bei dem als Baumaterial nur Holz, Lehm und Stroh zugelassen war. Die Kirche ist Weltkulturerbe der UNESCO.

🙂 Einen detaillierten Sonderprospekt zur Reise erhalten Sie hier Krakau 2021 und  in unserem Stadtbüro.

Abfahrt: 07.00 Uhr Stormarnstraße beim S-Bahnhof Ahrensburg
Einstiegsmöglichkeiten: Bad Oldesloe, Elmenhorst, Bargteheide, Schmalenbeck

Reisepreis inkl. Halbpension:

EUR 890,- pro Person im Do.-Zi.
EUR 230,- EZ-Zuschlag
EUR   30,- Trinkgeldpauschale